Gesund leben und gesunde Ernährung mit
 
076269749700
täglich 7-21 Uhr
auch Sa/So

Login
Versandkosten - Bücher versandkostenfrei*
 Home  Home  Bücher  Bücher  Gesunde Ernährung  Gesunde Ernährung  Vegane Produkte  Vegane Produkte  Superfoods  Superfoods  Sport  Sport  Blog  Blog 
Kategorien
Autoren
Repertorium für den homöopathischen Praktiker, Henri Voisin

erschienen 2017
752 Seiten, geb.
Gewicht: 1400g
ISBN: 978-3-95582-043-5
9783955820435

Best.-Nr. 11526

2. Auflage 2017

Henri Voisin

Henri Voisin
Lebenslauf, alle Bücher

Rezensionen zu diesem Buch

Pragmatisch, praxisnah und kritisch
von Saskia von Sanden

Wertvolle Fundgrube für die klinische Homöpathie
von Thomas P. Peplowski , erschienen in Zeitschrift "Der Heilpraktiker" September 2015

Repertorium für den homöopathischen Praktiker Henri Voisin

Klinische Indikationen in alphabetischer Reihenfolge mit Differentialdiagnose der Mittel

    € 118,00
inkl. MwSt.

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Henri Voisin war einer der hervorragendsten homöopathischen Praktiker Frankreichs. Sein Repertorium ist bereits legendär. Nur was er selbst mit Erfolg in seiner langjährigen Praxis einsetzen konnte, hat er in dieses praktische Repertorium übernommen. Bei Indikationen, wo er nicht mit Überzeugung etwas sah, hat er die Ehrlichkeit zu schreiben, dass es nur in einigen Fällen half.

Das Werk war lange Zeit vergriffen und ist nun endlich wieder verfügbar. Es ist eine Fundgrube an ungewöhnlichen klinischen Tipps, die sich schon vielfach in der Praxis bewährt haben, wie z.B. Scolopendra bei Diskusprolaps. Das Nachschlagen ist durch den alphabetischen Aufbau nach klinischen Diagnosen auch in der laufenden Sprechstunde sehr schnell möglich. Ein Werk, das auch für den erfahrenen Homöopathen eine wahre Schatzkiste darstellt.

"Dieses höchst wertvolle, viel zu wenig bekannte Werk hat uns seit Jahrzehnten in der Praxis immer zuverlässig begleitet und geholfen, rasch auf gute Mittel zu kommen. Es ist einfach zu handhaben, praktisch und äußerst originell. Es führte uns nicht selten zu schönen Heilungen durch Mittel, an die wir sonst nicht gedacht hätten."
Dr. Ulrich Welte, homöopathischer Arzt, Kandern

"Die französichen Kollegen warten schon seit Langem auf eine neue Herausgabe dieses Werks. Es ist zweifellos eines der vollständigsten seiner Art, da es eine Vielzahl kleiner Mittel enthält, die in vielen vergleichbaren Werken nicht zu finden sind. Henri Voisin beschreibt die Mittel im klinischen Umfeld, wo sie wirken und betrachtet nur die relevanten Symptome."
Dr. Georges Stahl, homöopathischer Arzt, Mulhouse, Frankreich

"Frei von jeglichem Spekulationskult, umfasst das Spätwerk des 1975 verstorbenen französischen Homöopathen, Henri Voisin, eine außerordentliche Bandbreite praktischer Erfahrungswerte. Sein Ansinnen, die Homöopathie schnörkellos, pragmatisch für den Praxisalltag zu erschließen, ist ihm mit diesem Buch hervorragend gelungen.
Selbst für Behandlerinnen und Behandler, die nur ab und an Homöopathie einsetzen, bietet Voisins Werk eine verlässliche, zeitsparende und ausgewogene Alternative zu herkömmlichen Mittelfindungssystemen, insbesondere, wenn es um die Wahl nach klinischen Indikationen geht. ... Volle Punktzahl. Fünf Sterne! Klare Kaufempfehlung!"

Thomas P. Peploivski, Heilpraktiker (erschienen in "Der Heilpraktiker", September 2015)

Goldkörner von Voisin
- Ocimum canum bei Senkniere
- Ricinus bei geringer Milchbildung
- Absinthium bei Delirium tremens
- Ailanthus bei gangränöser Angina
- Berberis bei Analekzem
- Plumbum aceticum bei Hemiplegie
- Cubeba bei Endometritis

zum Bericht: Die Heilung des Katarakts (grauer Star) mit Homöopathie von Compton Burnett
 

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Wird oft zusammen gekauft
Repertorium für den homöopathischen Praktiker, Henri Voisin+Materia Medica für den homöopathischen Praktiker, Henri Voisin
Gesamtpreis € 246,00
inkl. MwSt.

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Auf meine Wunschliste



Kundenbewertung zu Repertorium für den homöopathischen Praktiker
Mit Ihrer Bewertung helfen Sie anderen Kunden, die richtige Wahl zu treffen.
Auf der anderen Seite ist es wichtig zu verstehen, dass Berichte einzelner Anwender keine wissenschaftlich gesicherte Aussage sind und den Leser nicht dazu verleiten dürfen, sich auf die Selbstmedikation verlassen und auf einen Arztbesuch verzichten.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
3
5 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0

Top-Kommentare

Neueste Kommentare zuerst anzeigen

Angela Merx

vor 3 Jahre
unverzichtbar
Es ist in meiner Praxis bei den akuten Behandlungen eine super schöne Unterstützung, um auch an seltenere Mittel zu denken. Es ist sehr übersichtlich und knapp gehalten; somit ist es ein ausgezeichnetes Nachschlagwerk. Immer wieder bin ich überrascht, welche Erfolge ich sehe, vorallem bei so lästigen Diagnosen wie "juckende Dermatitis" oder "immer verstopfte Nase", bzw "Belüftungsstörungen" oder "Trigeminusneuralgien" etc.
Ich bin dankbar und zufrieden. weiterlesen ...
1 Person findet das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Wemmer Sonja

vor 3 Jahre
Sehr hilfreich
Ein sehr hilfreiches Buch zum Nachschlagen weiterlesen ...
Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Sigrid Grumke

vor 3 Jahre
Schatztruhe
In diesem Werk sind Symptome in allen möglichen Erscheinungsformen und Variationen aufgeführt, mit deren dazugehörigen höchst wertigen Mitteln.
So umfassen z.B. die Kapitel "Hautausschläge oder Dermatosen" 7 Seiten; "Folgen oder Wirkungen von äthiologischen Faktoren" ganze 15 Seiten.
Der Autor lässt uns in diesem Buch an seinen langjährigen Therapieerfahrungen teilhaben.
So wird dieses Repertorium gespickt mit Therapieempfehlungen, lokalen Anwendungsvorschlägen, genauen Durchführungskonzepten der Behandlung oder auch dem ein oder anderen Therapieplan - wann, wie oft und welche Potenz gute Ergebnisse gebracht haben.
Voisin schreibt über verschiedene Krankheiten und dazugehörige Gedanken vor der Mittelwahl. Wie geht man vor, worauf sollte man achten, wie und warum wählt man die richtige Potenz.
Im Kapitel Adipositas z.B. beschreibt er Ergebnisse seiner Mittelgaben, die ihn enttäuscht haben oder zu schnellen Ergebnissen führten.
Spannend fand ich in manchen Symptomen die Rubrik: "Wenn man kein befriedigendes Mittel findet, verordnet man".
Zur Zellulitis stellt er sogar ein Behandlungs-Gesamtpaket vor, das lokale homöopathische Therapie (Massagen), symptomatische Arzneien und Tiefenmittel umfasst.
Obwohl es ein Buch zu klinischen Indikationen ist, findet man auch einige Gemüts-Symptome.
Mich begeistert dieses Repertorium, da es mir in kürzester Zeit die hochwertigsten Mittel zeigt, mir eine Eingrenzung und letztlich eine sichere Wahl des Mittels ermöglicht.
Es hat jetzt einen festen Platz auf meinem Schreibtisch, da es mir Freude bereitet, diese Schatztruhe an kompensiertem Wissen zu nutzen.
Einen großen Dank an den Autor. weiterlesen ...
Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein



Zahlungsmethoden:                      

628.698 Kunden aus 157 Ländern
Bewerten Sie unseren Shop
Bestellhotline
076269749700
täglich 7-21 Uhr
auch Sa/So
Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr
Copyright © 2009 Unimedica    AGB    Datenschutz    Impressum    Wir liefern in 215 Länder    Versandkosten    Jobs    Kontakt